Weitergehen zu Inhalt

Comfort Trockner-Tücher

Klicken Sie auf den Namen des Inhaltsstoffs, um mehr über die in dem Produkt verwendeten Inhaltsstoffe und deren Funktion zu erfahren. Da der Platz auf der Verpackung beschränkt ist, finden Sie hier auch eine längere Liste der in den Duftstoffen enthaltenen Komponenten. Bei neuen Produkten oder Produkten, deren Zusammensetzung sich kürzlich verändert hat, stehen diese detaillierten Duftstoffinformationen möglicherweise nicht sofort zur Verfügung, da die Aktualisierung der einzelnen Produktseiten Zeit in Anspruch nimmt.

Wir bemühen uns jedoch, die Informationen auf dieser Website stets auf dem neuesten Stand zu halten. Prüfen Sie stets die Produktverpackung auf die aktuellsten Inhaltsstoffe.

Alle Produktnamen, die ein Datum (Monat und Jahr) enthalten, werden nicht mehr hergestellt.

Inhaltsstoff Funktion
Ditallowoylethyl Hydroxyethylmonium Methosulfate Weichspüler -Wirkstoff
Hilft, den Stoff weicher zu machen und seine Haptik zu verbessern
Hydrogenated Tallow Viskositätsregler
Steuert die Dichte oder Dicke eines Produkts
Stearic Acid Emulgator
Hilft, zwei oder mehr Flüssigkeiten zu verbinden, die sich normalerweise nicht zu einer einzigen Lösung verbinden; wird oft als „Emulsion“ bezeichnet
Parfum Duftstoff
Verleiht einen unverwechselbaren, angenehmen Geruch
  • 2,4-Dimethyl-3-Cyclohexene Carboxaldehyde

    • Ein Duft nach zerkleinerten Blättern. Der grüne Charakter dieses Inhaltsstoffs passt gut zu fruchtigen, zitrusartigen, ländlichen und blumigen Kompositionen.

      Duft: Green

  • 2-Acetonaphthone

    • Ein blumiger Duft nach Orangenblüte mit einer süßen Honignote. Wird hauptsächlich verwendet, um Parfüms eine Orangenblütennote zu verleihen

      Duft: Floral

  • 2-Cyclohexylethyl Acetate

    • Ein rosiger, grüner Duft nach roten Früchten und Kräutern. Dieser Inhaltsstoff kommt in Strand-Hundskamille vor. Seine milde Blumigkeit gibt Düften nach Orange und roten Früchten eine blütenblattartige Textur.

      Duft: Floral

  • 2-Heptylcyclopentanone

    • Ein blumiger Duft nach Jasmin mit einer fruchtigen Pfirsichnote. Dieser Inhaltsstoff kann verwendet werden, um die fruchtige Facette im Duft nach Jasminblüte zu verstärken. Verleiht eine interessante Kombination aus Blumen und Fruchtnoten.

      Duft: Floral

  • 2-T-Butylcyclohexyl Acetate

    • Ein Duft nach Apfel und Kräutern. Wird aufgrund seines leichten Apfel-Birnen-Aromas in fruchtigen und zitrusartigen Parfüms verwendet.

      Duft:

  • 2-T-Butylcyclohexyloxybutanol

    • Eine weiche, holziger Ambernote mit süßem und natürlichem Reichtum.

      Duft: Woody

  • 4-Tert-Butylcyclohexyl Acetate

    • Ein komplexer Duft nach Holz und Birne, der die Duftqualität von Parfüms verbessert.

      Duft: Woody

  • 6-Tert-Butylquinoline

    • Eine Ledernote mit aromatischem Tabakcharakter, der vor allem für maskuline Parfüms verwendet wird.

      Duft:

  • A-Terpinyl Acetate

    • Ein zitrusartiger Duft mit Lavendelnote. Dieser Inhaltsstoff kommt in vielen ätherischen Ölen wie Pinien- und Kardamomöl vor.

      Duft:

  • Allyl Cyclohexanepropionate

    • Eine Note zwischen Ananas und Apfel. Ein wichtiger Inhaltsstoff für fruchtige Kreationen. Verleiht Textur und den Duft reifer Früchte.

      Duft:

  • Amyl Salicylate

    • Ein blumiger Duft mit grünen und balsamischen Akzenten. Dieser Inhaltsstoff kommt in Weintrauben und Tee vor.

      Duft: Floral

  • Anisaldehyde

    • Eine süße und pudrige Mandelnote. Wird häufig verwendet, um Kompositionen mit blumigen Noten einen pudrigen Charakter zu verleihen.

      Duft:

  • Cedrol Methyl Ether

    • Ein trockener Duft nach Holz mit einer intensiven Duftkombination aus weichem Holz und Amber. Ein Inhaltsstoff, der häufig in holzigen Parfüms verwendet wird.

      Duft: Woody

  • Decenol

    • Aldehydischer, blumiger Duft nach Rosa. Dieser Inhaltsstoff kommt in Orangen-, Grapefruit- und Korianderöl vor. Verleiht jedem Parfüm einen wachsartigen, rosigen Charakter und wird vor allem für Blumen- und Kräuterdüfte verwendet.

      Duft: Floral

  • Dimethylbenzyl Carbinyl Acetate

    • Eine einzigartige Pflaumennote mit einem Duft nach Rose und Jasmin. Verleiht blumigen Kompositionen Frische und Auftrieb. Kann Parfüms zudem eine rosige Facette verleihen.

      Duft:

  • Dimethylcyclohexenyl 3-Butenyl Ketone

    • Ein grüner, fruchtiger und blumiger Duft, der hauptsächlich aufgrund seines einzigartigen grünen, blumig-fruchtigen Effekts, der an Galbanharz erinnert, verwendet wird.

      Duft: Green

  • Diphenyl Ether

    • Eine grüne Blumennote mit dem Duft der Geranie. Dieser Inhaltsstoff wird zur Herstellung von Blumendüften wie Hyazinthe verwendet.

      Duft: Floral

  • Dipropylene Glycol

    • Ein geruchloser Inhaltsstoff, der hilft, feste Duftstoffe zu lösen, um sie leichter mit anderen Düften mischen zu können.

      Duft:

  • Dodecahydro-Tetramethylnaphthofuran

    • Eine holzige Note mit einem Hauch von Salbeiblatt, die einen authentischen Duft nach Amber verleiht.

      Duft: Amber

  • Ethyl Acetoxyhexanoate

    • Ein pudriger Duft nach Himbeere, der Düften nach roten Früchten und blauen Beeren eine köstliche Süße verleiht.

      Duft:

  • Ethyl Trimethylcyyclopentene Butenol

    • Ein strahlender Duft nach Sandelholz mit einer Rosenfacette. Wird hauptsächlich für Sandelholznoten sowie holzige und orientalische Parfüms verwendet.

      Duft: Woody

  • Ethyl Vanillin

    • Eine süße und cremige Vanillenote mit einer leicht würzigen Nuance.

      Duft:

  • Gamma-Nonalactone

    • Ein cremiger und appetitlicher Duft nach Kokos.

      Duft:

  • Gamma-Undecalactone

    • Ein milchig-süßer Duft nach Pfirsich. Dieser Inhaltsstoff kommt in Apfel, Himbeere, Pfirsich und Aprikose vor.

      Duft:

  • Hexahydro-Methanoindenyl Propionate

    • Eine fruchtige, blumige Note mit Birnen- und Anisnuancen, die im verdünnten Zustand an Basilikumöl erinnert.

      Duft:

  • Isomenthone

    • Ein kühlender Duft nach Pfefferminze. Dieser Inhaltsstoff kommt in Minzölen vor. Verleiht verschiedenen Parfüms einen Frischekick.

      Duft:

  • Isopentylcyclohexanone

    • Holziger Duft nach Schwertlilie mit kampferartiger Facette.

      Duft: Woody

  • Lauraldehyde

    • Ein Duft nach frisch geschälter Mandarine. Dieser Inhaltsstoff kommt in Mandarine und Orange vor.

      Duft: Citrus

  • Methyl Anthranylate

    • Ein Duft nach weißen Blüten wie Tuberose, Orangenblüte und Jasmin. Kann mit anderen Duftstoffen kombiniert werden, um verschiedene Noten zu erzeugen, die in der Parfümherstellung verwendet werden.

      Duft: Floral

  • Methyl Beta-Naphthyl Ether

    • Ein pudriger Duft nach Orangenblüte, der vielen Blumenparfüms langanhaltenden Duft und Volumen verleiht.

      Duft: Floral

  • Methyl Dihydroxy-Dimethylbenzoate

    • Ein moosiger, holziger, pudriger Duft. Dieser Inhaltsstoff wird häufig verwendet, um eine Basisnote zu verleihen, die an das an Eichen wachsende Moos erinnert.

      Duft: Woody

  • Methylbenzyl Acetate

    • Eine grüne Note mit lebhafter Rhabarberfacette. Dieser Inhaltsstoff kommt in Gardenien vor.

      Duft: Green

  • Methylundecanal

    • Verleiht Akzente von Orange, Meeresluft und Nadelhölzern.

      Duft:

  • Oxacycloheptadec-10-En-2-One

    • Ein süßer Duft nach Moschus mit roten Fruchtnoten. Dieser Inhaltsstoff kommt im Öl der Ambrettesamen vor - den Samen vieler Hibiskusblüten.

      Duft:

  • Pentadecalactone

    • Ein eleganter Duft nach Moschus mit raffinierten Balsamnoten. Verleiht einer Vielzahl von Düften Intensität und Rundheit.

      Duft:

  • Phenethyl Acetate

    • Ein süßer, blumiger Duft nach Rose, Honig und Puder. Dieser Inhaltsstoff ist Bestandteil von Rosenöl und kommt außerdem in verschiedenen Früchten vor.

      Duft: Floral

  • Phenylisohexanol

    • Ein transparenter Duft nach Rose mit einem leicht grünen Akzent. Wird hauptsächlich zur Herstellung von rosigen Noten verwendet.

      Duft: Floral

  • Pogostemon Cablin Leaf Oil

    • Holziger, erdiger, leicht süßer und rauchiger Duft. Wird durch Wasserdampfdestillation der Blätter des Patschulistrauchs gewonnen. Aufgrund der warmen, komplexen, langanhaltenden Eigenschaften ein einzigartiger Duft.

      Duft: Woody

  • Rasberry Ketone

    • Ein süßer und pudriger Duft nach Himbeere. Dieser Inhaltsstoff kommt in manchen roten Früchten wie Erdbeere, Himbeere, Cranberry und Loganbeere vor. Wird häufig verwendet, um rote Fruchtnoten zu unterstreichen.

      Duft:

  • Rose Ketone-4

    • Eine blumige und fruchtige Note mit Rosen-, Pflaumen und Beerenfacetten. Dieser Inhaltsstoff kommt in vielen Früchten wie Pflaumen, Erdbeeren und Aprikosen. Wird häufig in blumigen und fruchtigen Parfüms verwendet.

      Duft: Floral

  • Tetramethyl Acetyloctahydronaphthalenes

    • Ein Duft nach Sandel- und Zedernholz.

      Duft: Woody

  • Trichloromethyl Phenyl Carbinyl Acetate

    • Ein balsamischer und pudriger Duft nach Rose.

      Duft: Floral

  • Undecylenal

    • Eine Zitrusschalennote, die in allen Duftsorten intensive frische Luft bringt.

      Duft: Citrus

  • Vanillin

    • Ein pudriger und feiner Duft nach Vanille.

      Duft:

Alpha-Isomethyl Ionone Duftstoff
Verleiht einen unverwechselbaren, angenehmen Geruch
Butylphenyl Methylpropional Duftstoff
Verleiht einen unverwechselbaren, angenehmen Geruch
Benzyl Salicylate Duftstoff
Verleiht einen unverwechselbaren, angenehmen Geruch
Coumarin Duftstoff
Verleiht einen unverwechselbaren, angenehmen Geruch
Hexyl Cinnamal Duftstoff
Verleiht einen unverwechselbaren, angenehmen Geruch
Citronellol Duftstoff
Verleiht einen unverwechselbaren, angenehmen Geruch
Geraniol Duftstoff
Verleiht einen unverwechselbaren, angenehmen Geruch
Eugenol Duftstoff
Verleiht einen unverwechselbaren, angenehmen Geruch

Comfort

brandProfile.socialChannels